Die American Wirehair ist den meisten Menschen eher unter der deutschen Bezeichnung “Amerikanische Drahthaarkatze” bekannt.

Eher durch Zufall wurde 1966 in Verona, New York, die erste American Wirehaig gefunden. Eine Katze hatte auf einem Bauernhof ihre Jungen zur Welt gebracht. Einer Rexkatzen – Züchterin aus dem Dorf fiel gleich auf, dass ein paar dieser Katzen ein drahtiges und völlig anderes Fell als die anderen Katzenbabys hatten.
Sie nahm zwei dieser Katzenbabys mit und startete mit diesen beiden ein Zuchtprogramm. Alle Katzen aus den späteren Würfen wiesen ein sehr drahtiges Fell auf. Sowohl Züchter in Amerika als auch in Deutschland und Kanada fanden sehr großen Gefallen an diesen Katzen und die Popularität stieg stetig an. Obwohl die American Wirehair bereits 1967 in die Zuchtbücher aufgenommen wurde, erhielt sie erst 1978 ihre offizielle Anerkennung.
Da es allerdings nur sehr wenige American Wirehair Züchter gibt, ist diese Katzenrasse in Amerika nur sehr selten anzutreffen. In Europa kennt und findet man sie meistens gar nicht. Das drahtige Fell der American Wirehair ist, gegenüber dem Fell einer anderen Katze, sehr dominant. Alle American Wirehair die heute geboren werden haben daher in jedem Fall ihren Ursprung bei den gefundenen Katzen auf dem Bauernhof.
Das gesamte Fell der American Wirehair ist sehr dicht und sehr rau.
Jedes einzelne Haar ist gebogen, leicht gekräuselt und sollte an den Enden geknickt sein. So bilden sich viele kleine Wirbel, die in den meisten Fällen vom Körper abstehen. Allerdings sind die Schnurrbarthaare der American Wirehair in den meisten Fällen gelockt. Obwohl das Fell sehr rau ist, empfinden es doch viele Menschen als sehr angenehm.

Das Erscheinungsbild der American Wirehair ist sehr muskulös und überaus kraftvoll. Der gesamte Körper ist gerundet und weist sowohl an den Hüften als auch an den Schultern die gleiche Breite auf. Durch ihre muskulöses und kraftvolles Erscheinungsbild gelten die American Wirehair Krankheiten gegenüber als sehr widerstandsfähig. Die American Wirehair ist eine sehr ruhige und zurückhaltende Katze. Dennoch ist sie sehr verspielt, intelligent und überaus neugierig. Ihrem Besitzer gegenüber ist sie sehr treu und auch sehr anhänglich. Die American Wirehair sind sehr gesellige Katzen und kommen sowohl mit Kindern als auch mit anderen Tieren bestens zurecht.